pfeil

Dienstag

Nach Frühwerten zwischen -12° und -3° steigen die Temperaturen am Nachmittag auf -6° bis +5°.
Allgemeine Wetterlage:
Die Alpen liegen unter einer kräftigen nordwestlichen Höhenströmung.
Das Wetter:
In der Früh ziehen einige Wolkenfelder durch und an der Grenze zu Nordtirol kann es vorübergehend leicht schneien. Am Vormittag setzt sich im Großteil des Landes die Sonne durch.
Bergwetter:
Auf den Bergen im Norden und am Ortler gibt es zunächst viele Wolken und es schneit leicht. Im Laufe des Vormittags lockert es allmählich auf. Auch in den Dolomiten ziehen anfangs ein paar Wolken durch, hier setzt sich aber rasch die Sonne durch.
Weitere Entwicklung:
Am Mittwoch Schneefall.
Am Mittwoch nehmen die Wolken zu und im Tagesverlauf setzt von Süden her Schneefall ein. Am Abend und in der Nacht schneit es verbreitet und teils ergiebig. Der Donnerstag beginnt mit ein paar Schneeschauern. Am Vormittag klingen die Niederschläge ab und am Nachmittag sind Auflockerungen möglich. Am Freitag und Samstag zeigt sich die Sonne wieder länger. Es bleibt kalt.
Mittwoch

Wolkig, starker Schneefall
-13°
Donnerstag

Wolkig, starker Schneefall
-13°
Freitag

Stark bewölkt
-7°
Samstag

Wolkig
-11°

Unsere Anschrift

Joglerhof
Fam. Jonas Braunhofer
Ridnaun Bergl 5
39040 Ratschings (BZ)
Südtirol - Italien
Tel.: +39 347 6667891
info@joglerhof.info

Webcam

webcam

Di

Mi

max: 5°
min: -4°

max: 2°
min: -13°

mehr...

ridnauntal logo rosskopf logo suedtrl

© geiger-webdesign.com
Wir nutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.